Tanino – Smoothing Therapy

Rufen Sie uns an 02335 3749

            

 

Was ist Tanino?

  • professionelle Haarveredelung durch Glättung der Haarstruktur
  • gepflegte, glatte Haare mit extrem tiefem Glanz, geschützt durch ein natürliches, wasserlösliches Eiweiß.
  • Tanin ist ein Eiweiß, das sich nach circa 3-5 Monaten von alleine abbaut ohne die Haarstruktur zu beeinflussen
  • Rein pflanzliches Produkt – Tannine sind pflanzliche Gerbstoffe die in Stauden, Sträuchern, Baumblättern und Baumrinden vorkommen. Man findet sie zum Beispiel in der Rinde von Eichen, Birken, Kastanien und in Weintrauben und Quitten.
  • 0% Formaldehyd, kein Carbocystein, keine Glyoxilsäure und Derivate

 

 

 

Wann kann Tanino angewandt werden?

  • Auf alle Haartypen anwendbar
  • Verträglich mit allen chemischen Produkten, auch bei blondiertem

Haar

  • es sollten mindestens 2 Tage zwischen einer Tanino Behandlung und einer chemischen Behandlung liegen
  • Empfohlene Reihenfolge :
    • Erst Tanino, dann Farbbehandlung (oder Welle)
    • Erst Blondieren (Ohne Pastellcol.) , dann Tanino

 

 

 

Was bedeutet das für Sie Zuhause?

  • Auffällige Zeitersparnis beim Erstellen Ihrer Frisur
  • Eigenschaft von diesem Eiweiß ist, dass es die Haare schützt, pflegt und glättet.
  • Durch langsames Zuführen von Wärme (Föhn, Glätteeisen, Lockenstab) bildet sich aus dem Eiweiß ein Netz, dass sich um die äußere Schicht vom Haar legt. Dadurch wird das Haar vor Umwelteinflüssen und Hitze geschützt.
  • Die Haaroberfläche wird tiefglänzend und die Haarstruktur geglättet. Das Haar fühlt sich seidig-glatt mit gestärkter Oberflächenkraft an.
  • Durch die Verwendung eines speziell dafür hergestellten Tanino-Pflegeproduktes  wird die Eiweißschicht beim Waschen nicht so schnell abgetragen und das Tanino-Erlebnis hält noch länger.

 

 

 

 

Wie lange dauert die Behandlung?

–    2 – 3 Stunden je nach Haarlänge und Menge